Kickoff-Veranstaltung zum Wieslocher Stadtfest am ersten Juli-Wochenende

Die große Bühne des Stadtfestes hat das Organisationsteam der „Wieslocher Weihnachtswunsch Aktion“ genutzt und dies gleich in doppelter Hinsicht. „Wir wollten uns bei all den Paten, die auch im Vorjahr entscheidend zum Erfolg unserer Aktion beigetragen haben, bedanken und gleichzeitig auf die Fortführung in diesem Jahr hinweisen“. So hatten die Initiatoren die Unterstützer eingeladen, selbst hergestellte Limonade zu verköstigen, für die Erwachsenen auch hin und wieder mit einem Schlückchen Sekt angereichert. Bereits zweimal fand die Aktion, deren Ziel es ist, Kindern an Weihnachten Herzenswünsche zu erfüllen, inzwischen statt, in ein paar Monaten geht es nunmehr in die dritte Runde. „Das Projekt hat sich jetzt etabliert“, betonten Ines Adam und Jindro Stehlik. Beide koordinieren die Aktion, bei der im Vorjahr erneut über 100 Kinder mit Geschenken bedacht werden konnten, deren Eltern finanziell dazu nicht in der Lage waren.

IMAG0526

 

IMAG0538

IMAG0471

 

 

 

IMAG0547

 

 

 

 

 

 

 

 

IMAG0544

 

 

 

Noch im Juli fand ein erstes Treffen mit den Multiplikatoren statt (Vertretern von Kindergärten, Schulen und sozialen Einrichtungen), um bereits frühzeitig den Rahmen abzustecken. Neben den Paten, die die Geschenke für die „Herzenswünscher“ selbst einkaufen, wird die Aktion auch durch Spenden unterstützt.

Tagged with:  

Share →